Polizeiminister

Root Admin
  • Content count

    42
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Polizeiminister

  • Rank
    Feuerwerker
  • Birthday

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Wieder geht ein Jahr zu Ende. Und nicht wenige denken, gut das es zu Ende geht... Möge 2017 für alle glücklicher und erfolgreicher werden. In diesem Sinne schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
  2. Nach vielen Jahren ist es Notwendig Line of Battle für ein paar Tage ins Trockendock zu bringen. Die Seite ist in wenigen Tagen wieder auf hoher See!
  3. Unseren werten Besuchern und Gästen ein erfolgreiches Jahr 2015! Mögen Eure Wünsche in Erfüllung gehen und Eure Projekte von Erfolg gekrönt sein.
  4. Christmas at Sea The sheets were frozen hard, and they cut the naked hand; The decks were like a slide, where a seaman scarce could stand; The wind was a nor'-wester, blowing squally off the sea; And cliffs and spouting breakers were the only things a-lee. They heard the suff a-roaring before the break of day; But 'twas only with the peep of light we saw how ill we lay. We tumbled every hand on deck instanter, with a shout, And we gave her the maintops'l, and stood by to go about. All day we tacked and tacked between the South Head and the North; All day we hauled the frozen sheets, and got no further forth; All day as cold as charity, in bitter pain and dread, For very life and nature we tacked from head to head. We gave the South a wider berth, for there the tide-race roared; But every tack we made we brought the North Head close aboard. So's we saw the cliff and houses and the breakers running high, And the coastguard in his garden, with his glass against his eye. The frost was on the village roofs as white as ocean foam; The good red fires were burning bright in every longshore home; The windows sparkled clear, and the chimneys volleyed out; And I vow we sniffed the victuals as the vessel went about. The bells upon the church were rung with a mighty jovial cheer; For it's just that I should tell you how (of all days in the year) This day of our adversity was blessèd Christmas morn, And the house above the coastguard's was the house where I was born. O well I saw the pleasant room, the pleasant faces there, My mother's silver spectacles, my father's silver hair; And well I saw the firelight, like a flight of homely elves, Go dancing round the china plates that stand upon the shelves. And well I knew the talk they had, the talk that was of me, Of the shadow on the household and the son that went to sea; And O the wicked fool I seemed, in every kind of way, To be here and hauling frozen ropes on blessèd Christmas Day. They lit the high sea-light, and the dark began to fall. "All hands to loose topgallant sails," I heard the captain call. "By the Lord, she'll never stand it," our first mate, Jackson, cried. . . . ."It's the one way or the other, Mr. Jackson," he replied. She staggered to her bearings, but the sails were new and good, And the ship smelt up to windward just as though she understood; As the winter's day was ending, in the entry of the night, We cleared the weary headland, and passed below the light. And they heaved a mighty breath, every soul on board but me, As they saw her nose again pointing handsome out to sea; But all that I could think of, in the darkness and the cold, Was just that I was leaving home and my folks were growing old. Robert Louis Stevenson Wir wünschen unseren Besuchern und Gästen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!
  5. „Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf der Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden.“ (Unbekannter Dichter) In diesem Sinne wünschen wir Euch alle von ganzem Herzen ein Frohes Fest! Vielen Dank für Eure Besuche und Beiträge. Euer Team von Line of Battle!
  6. Um auch weiterhin die Sicherheit in diesem Forum sicherzustellen, haben wir heute ein Update der Software durchgeführt. Im Zuge dieser dringend erforderlichen technischen Maßnahme, wurde eine Sicherheitskopie des Forums vom 17. November 2012 eingespielt. Falls dadurch Beiträge der darauf folgenden 24 Stunden nicht mehr verfügbar seien sollten, bitten wir dies zu entschuldigen. Leider ist es so, dass Forenbetreiber viel Energie in solche Aktivitäten stecken müssen, da einige Leute durch normale Hobbys nicht ausgelastet sind.
  7. Wer in Zukunft maritime Themen in einer kleineren Gruppe schnell und unkompliziert besprechen möchte, kann sich einfach an einen Tisch im "George Inn" setzen! Aus HMS Lydia - Lexikon marinehistorischer Romane: Das George Inn war eine Pension in Portsmouth. Portsmouth war ein wichtiger Hafen für die Royal Navy und viele Offiziere und Seeleute stiegen in den dortigen Gasthäusern und Pensionen ab. Nach einem ungeschriebenen Gesetz stiegen im George Inn Kapitäne und Offiziere ab. Nelson erreichte das George Inn am Samstag den 14. September 1805 und wurde bereits von einer großen Zahl Menschen freudig begrüßt. Er nahm dort ein Frühstück ein und es wird berichtet, dass er das George Inn durch die Hintertür verlassen musste. Nelson ging die High Street bis zum Sally Port, wo bereits ein Boot der Victory auf ihn wartete. Das George Inn wurde im zweiten Weltkrieg zerstört. Eine Plakette erinnert an den letzten Ort, wo Nelson vor seiner Abreise nach Cadiz abstieg. Das "George Inn" kann über die obere Menüleiste des Forums betreten werden.
  8. Liebe Freunde und Besucher, wir wünschen Euch ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und erholsame Feiertage! Wir freuen uns auf weitere spannende Themen und Diskussionen im neuen Jahr. Euer Team von Line of Battle / Napoleon-Forum.
  9. Aufgrund der jüngsten Ereignisse, sehen wir uns erfreulicherweise in die Lage versetzt, die Zugangsblockade zu diesem Forum etwas zu lockern. Durch die neue Forensoftware erhoffen wir uns einen größeren Schutz vor unerwünschten Diskussionsteilnehmern, die unsere geschätzten Besucher und Gäste mit zweifelhaften Inhalten versorgen möchten. Für den vollständigen Zutritt in diese Runde ist ab sofort die Beantwortung einer einfachen Frage notwendig. Die Antwort auf diese Frage findet sich in den ersten Sätzen dieses lesenswerten Artikels. Wenn in der Vergangenheit manche Besucher unberechtigt abgewiesen wurden, so bitten wir dies zu entschuldigen.
  10. In den nächsten Tagen wird das Forum kurzzeitig nicht erreichbar sein. Zu diesem Zeitpunkt wird ein Software-Update stattfinden. Die Unterbrechung wird so kurz wie möglich sein.
  11. Die 1797 gebaute Fregatte Constitution gehört zu den bekanntesten Schiffen der Welt. Unsere neue Website soll dazu dienen, den Blick auch auf andere Aspekte des Schiffs als auf die berühmten Gefechte des Kriegs von 1812 zu lenken und zu versuchen, das Schiff im Verhältnis zur allgemeinen Schiffbauentwicklung zu betrachten. www.uss-constitution.de
  12. Auch auf der anderen Seite des Atlantiks kämpft man gegen die unerwünschten Elemente des Internets! Nachdem wir in den letzten Wochen eine große Anzahl Anmeldungen von Spamern abwehren konnten, wurde es diese Woche bedeutend ruhiger. Hancoque hat uns auf diese positive Nachricht hingewiesen.
  13. Aus gut unterrichteten Kreisen hat unser werter Polizeiminister erfahren, dass bestimmte subversive Elemente weiterhin versuchen dieses System zu unterwandern. Mit großer Bestürzung mussten wir feststellen, dass die gegenrevolutionären Kräfte immer perfidere Methoden entwickeln um die hiesige Ordnung zu gefährden. Aus diesem Grund teilen wir mit, dass die freien Nachrichtentransporteure (neufranzösisch "Freemailer") auch weiterhin keinen Zugang in diese heiligen Hallen erhalten. Wir verschärfen die Zugriffskontrollen sogar und weisen Nachrichtenüberbringer aus dem Hause gmail &co. Es ist nicht mehr möglich sich mit Akkreditierung dieser Art Zutritt zu verschaffen.
  14. Es hat zwar ein paar Tage gedauert, aber jetzt haben wir die Zahlen für September 2007 ausgewertet. Das zweite abgelaufene Jahr unseres Projekts kann sich wirklich sehen lassen: Auf den bisher zugänglichen Seiten des Projekts sind jeden Tag durchschnittlich 1.660 Besucher zu Gast. Davon entfallen zum Beispiel auf die Seite Line of Battle etwa 473 bis 520 Besucher pro Tag. Das Forum wird extra gezählt, da es sonst die Statistik der einzelnen Seiten verfälschen würde. Gar nicht eingerechnet ist der Napoleon-Ring mit aktuell etwa 700 Besuchern pro Tag. Die Gesamtzahl unserer Besucher steigt ständig. Waren es im April noch 35.487 Gäste, konnten wir im August und September die Besucherzahlen bei knapp 50.000 stabilisieren. Vielen Dank für die vielen lesenswerten Beiträge im Forum und die zahlreichen positiven Zuschriften per Mail. Wir freuen uns auf das nächste Jahr mit Euch und versprechen einige spannende neue Projekte!
  15. Bitte wahrt die Umgangsformen und die Regeln der Höflichkeit gegenüber anderen Mitgliedern Es ist eine angemessene Sprache zu verwenden, die den Regeln der Grammatik genügt und vulgäre Ausbrüche vermeidet. Vor der Eröffnung eines neuen Themas/Threads bitte die Forensuche benutzen, um zu vermeiden, daß zu demselben Gegenstand mehrere Threads eröffnet werden Neu eröffnete Themen sollen im jeweils dazu passenden Unterforum untergebracht werden. Neu eröffnete Themen sind mit aussagekräftigen Titeln zu versehen. Wenn vorangehende Beiträge zitiert werden, sollte das Zitat auf die relevante Passage beschränkt werden Urheberrechte Dritter an Texten und Abbildungen sind zu wahren Signaturen sollten in einem angemessenen Rahmen bleiben und keine sperrigen Bilder oder umfangreichen Texte enthalten. Smilies sollten nicht übermäßig benutzt werden, vor allem nicht in Titeln von Themen/Threads, in denen sie keinerlei sinnvolle Aussagekraft besitzen.