Jump to content
Sign in to follow this  
Bonsai

Scenarios für LoB

Recommended Posts

Hi will mal ein Thema eröffnen um Scenarios für LoB zu sammeln.

Fange auch gleich selber an.

 

Hintergrund zwei flotten sind durch einen Sturm zerstreut worden. Nach dem aufeinander Treffen der ersten Schiffe wedren immer weitere Einheiten durch den Kanonendonner angelockt.

 

Beide flotten sollen die gleiche Größe haben und werden zu beginn des Spiels in 6 Teile aufgeteilt (ganz nach belieben des spielers, müssen keine gleichgoßen Abteilungen sein).

Das Gelände kann nach belieben mit Inseln und Untiefen gestalltet sein.

Die Abteilungen werden durchnummeriert und dann vor dem ersten Spielzug mit einem W6 ausgewürfelt welche Abteilung das Spiel beginnt. Mit einem zweiten wurf wird entschieden von welcher Seite die Abteilung erscheint.

1 = westliche Spielfeldkannte

2 = nördliche "

3 = östliche "

4 = südliche "

5 = der Spieler darf sich eine Kante aussuchen

6 = der Gegner sucht eine Kante aus

Die Abteilung kann nacu belieben an jedem Punkt der gewählten Kante erscheinen allerdings nicht näher als 10cm an den Ecken (bei einer sechs sucht der Gegener auch die Stelle des eintreffens aus).

 

Ab dem zweiten Spielzug wird für jede Abteilung ei Würfel geworfen ob diese auf dem Schlachtfeld erscheint. Im zweiten Spielzug erscheint die Abteilungen bei einer 6. Im dritten bei einer 5, im vierten bei einer 4 usw. .So dass spätestens im siebten Spielzug beide Flotten komplett sind. das Erscheinen der abteilungen wird weiter wie oben beschrieben ausgewürfelt.

Siegbedingungen sind die standart Siegbedingeungen.

 

Das Scenario mag nicht gerade Historisch korrekt sein aber ich denke es dürften sich recht interessante Spielzenen entwickeln. Da man ja nicht weiß wann und wo die nächsten Schifee erscheinen. Dürfte auch kein Spiel gleich dem anderen werden

Gruß Bonsai

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und noch ein zweites Scenario Piratenjagt

Spieler 1 Spielt den Piraten mit einer Brigg als Piatenschiff den Grunprofil wird jeweils ein Punkt bei Geschwindigkeit, Feuerkraft und Besatzung hinzugefügt (das Schiff wurde von den Piraten aufgerüstet und mit mehr Segeln versehen)

Spieler 2 stellt eine beliebige Flotte auf (aber keine Schoner oder Kriegskuttter).

Ziel und Siegbedingungen für den Piratenspieler ist das entkommen über die westliche Spielfeldkannte.

Der Gegner muss das Piratenschiff vorher abfangen.

Als gelände sollten genügend Inseln verteilt werden um das direkte Segeln von der östlichen zu westlichen Kannte zu verhindern. Je mehr Hindernisse um die herummanöveriert werden muss um so besser.

Der Piraten spieler beginnte mit de ersten Bewegung von der östlichen Kannte aus (Aufstellung nicht näher las 10cm zu den Ecken). Danach bewegt der Gegner seine Flott ebenfalls von Osten aufs Feld (auch nicht näher als 10 cm zu den Ecken). Zusätzlich darf er noch je ein schiff von norden und Süden ins spiel bringen(aber nicht näher als den halben Abstand zur westlichen Kante) um den Piraten den Weg abzuschneiden.

Das Spiel endet mit dem Aufbringen des Piraten oder dessen gelungener Flucht

 

 

So das was erstmal von meinen Ideen. Kritik (aber bitte keine ausschweifenden diskussionen über historische Genauigkeit. Es ist nur ein Spiel keine Simulation) und eigene Vorschläge für Scenarios Ausdrücklich erwünscht

 

Gruß Bonsai

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na gut das zweite ist jetzt nicht unbedingt von Gefechten geprägt aber ich denke mit genügend Inseln um die herrum Manöveriert werden muss entwickeln sich sicher auch einige Interessante Spiel.

Gruß Bonsai

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this  

×