Jump to content
Sign in to follow this  
Threepwood

Total War Rome II

Recommended Posts

Dieses Jahr kommt die neueste Version eines der besten Strategiespiele meiner Sammlung heraus. In Total War Rome II könnt Ihr wieder ein Imperium aufbauen. Grafisch ist es beeindruckend und hoffentlich wird nicht zu viel am Gameplay verändert.

 

Ich muss ehrlich sagen, dass mir die napoleonischen Titel der TW Reihe nicht so gut gefallen haben und hoffe sehr, dass mich Rome II nicht enttäuschen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern habe ich Karthago eingenommen! Das Spiel ist schon ziemlich gut. Aber ich spiele es nicht so gerne. Ist mir etwas zu stressig und frustrierend! :lol:

Immer wenn es gerade gegen die Feinde gut läuft, rebelliert irgendeine Stadt und Rebellen oder Sklaven machen sich breit.

Bei dem Spiel kann ich einfach nicht abschalten, weil bei jedem Klick auf "Runde beenden" der Blutdruck steigt und ich fürchte an irgendeiner Stelle beginnt mein Reich zu bröckeln.

Nach einem Abend Rome II bin ich urlaubsreif...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei den Total War Reihen haben mir die Schlachten eh am besten gefallen.

Edited by Bonsai

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die spiele ich fast nie aus. Bin eher der große Politiker. *hehe*

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Kampanie dauert mir das auch zu lang, Spiele meist die Einzelspieler schlachten aus dem Menü

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hhm, habe jetzt Karthago doch noch mal in Ruhe gelassen. Baue erst alle meine Städte aus und verteidige nur die Grenzen. So lassen mich wenigstens die Sklaven in Ruhe. Währenddessen kämpfen die Karthager irgendwo in Nordafrika mit einem anderen großen Gegner. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt in diesem entzückenden Aufbauspiel Caesar III auch so ein nettes Karthago-Szenario - da muß man es als römische Stadt wiederaufbauen. Aber ständig bricht irgendwo Feuer aus, hysterisch quikende Zebras laufen herum, und dann gibts noch Aufstände. Und zu allen Überfluß tauchen auch noch feindselige Elefanten auf, die sich benehem wie.. im Porzellanladen, und alles in Klump trampeln. Mistviecher!  Da kann ein junger aufstrebender Caesar leicht sein Waterloo erleben. 

 

Edited by McCool

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach die  gute alte Caesar Reihe samt Pharao und Samurai wie habe Ich die geliebt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this  

×