Jump to content
Sign in to follow this  
Threepwood

Dune - Der Wüstenplanet

Recommended Posts

Dune war gerade wieder auf einer SPON- Liste unter dem Titel Top- Flops.

 

Das finde ich persönlich etwas schade, da ich den Film damals als Jugendlicher und noch heute ziemlich gut finde.

 

 

Der Soundtrack ist m.E. zeitlos. Finde den immer noch beeindruckend.

 

Wäre es nicht cool, wenn man mit dem gleichen Aufwand und Mühe wie Game of Thrones Dune verfilmen würde?

Edited by Threepwood

Share this post


Link to post
Share on other sites

Inwiefern soll den Dune ein Flop gewesen sein? War doch sehr stylish, wenn auch etwas überdreht-esoterisch (kein Wunder bei David Lynch). Aber definitiv ein Film, den man nicht vergißt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Liste setzte Produktionskosten und Einnahmen gegenüber.

 

By the end of its run, Dune had grossed $30,925,690. On an estimated $40 million budget, the film was considered a box office bomb.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na ja, inklusive späterer Verwertungseinnahmen dürfte der Film die Produktionskosten irgendwann dann aber doch wieder erwirtschaftet haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke das überdreht stylishe war schon in der Vorlage zu finden. Lynch hat es sicher noch einmal verstärkt.

 

Bei den folgenden TV- Adaptionen musste ich immer schnell ausschalten, damit ich mir meine Vorstellung vom Wüstenplanet nicht zerstöre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Verfilmung des ersten Bands in der TV-Fassung vor ein paar Jahren fand ich sterbenslangweilig, aber die weiteren, von Nr. 2 und 3, wenn ich mich recht erinnere, dass sie soweit gekommen sind, fand ich gar nicht schlecht gelungen. Außerdem habe ich James McAvoy damals zum ersten Mal gesehen, als jugendlichen Leto III, was schon mal keine schlechte Sache war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht muss ich der TV- Version noch eine Chance geben. Fand aber damals Sting oder Patrick Stewart schon ziemlich cool. Da kommt lange nichts ran.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das finde ich ja sehr interessant! Man kann sagen was man will, Lynchs Film hatte ja auch was, aber es gab bei der Fertigstellung auch Konflikte mit ihm, oder? Gut aber, daß es eine wirkliche Neuinszenierungs sein soll, und nicht ein Reenactment. An die Fernsehreihe habe ich nur eine blasse Erinnerung, was aber weniger an der Serie lag. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe damals mal alle Bücher gelesen. Die erste waren auch in Ordnung, aber diel letzten waren so abgedreht das ich mich da durch quälen  musste. Du dann war die Geschichte nicht mal zu Ende erzählt. Habe auch de Film und die Serie gesehen du muss sagen das Ich die Serie dichter am Original fand.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir ging es ähnlich. Der erste Roman war einfach klasse, doch der Rest steigerte sich von schwach bis auf unleserbar.

Die Serie hatte natürlich auch mehr Zeit, die Geschichte zu erzählen. Aber von der Umsetzung und den Schauspielern her gefiel mir der Spielfilm viel besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da bin Ich ja froh das es nicht nur mir so ging beim lesen. Der Film ist klasse weicht aber doch deutlich vom Buch ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von den Büchern habe ich ja überhaupt keine Ahnung. Hat der Autor sonst noch irgendetwas Namhaftes geschrieben, oder jedenfalls Lesenswertes?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this  

×