Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'miniserie'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Geschichte
    • Seefahrt im Zeitalter des hölzernen Segelschiffs
    • Seefahrt unter Dampf & Segel
    • Seefahrt vom Ende des 19. Jhdts bis heute (Ausblicke)
    • Heere & Kriege von Absolutismus bis Napoleon
    • Heere & Kriege von Restauration bis Reichsgründung
    • Land & Leute
    • Technik & Wissenschaft
    • Kunst & Kultur
  • Medien
    • Fachbücher
    • HMS Lydia
    • Romane
    • Filme & Dokumentationen
    • Musik
    • Veranstaltungen, Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten
  • Modellbau (Nur für Mitglieder lesbar)
    • Schiffsmodellbau
    • Schiffsmodelle und Bausätze
    • Bauserien
    • Figuren (kein Wargame)
  • (War)Gaming zu Wasser und zu Lande
    • Wargaming, Tabletop und Brettspiele
    • Dioramen- und Geländebau
    • PC und Konsolenspiele
    • Regelwerke und Figuren
  • www.line-of-battle.de
    • Leinen los
    • Allgemein
    • Links
    • Off-Topic
    • Angebote

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Facebook


Location


Interests

Found 1 result

  1. Seit ein paar Tage ist die Serie Dracula auf Netflix verfügbar. Die dreiteilige Miniserie wurde gemeinsam mit dem Fernsehsender BBC One produziert. Die Drehbücher sind von Mark Gatiss und Steven Moffat, die bereits für Sherlock die Drehbücher verfasst haben. Das hört sich doch erstmal gut an. Aber nach ein paar Minuten hat mich die sehr blumige und moderne Sprache des Grafen in dem historischen Setting doch etwas verwirrt. Oft hatte ich den Eindruck, die Produzenten wollten den angestaubten Graf so cool rüberbringen wie Lucifer Morningstar. Manchmal glaubte ich, dass der selige Leslie Nielsen jeden Moment ins Bild springt und für zusätzliche Lacher sorgt. Sehr experimentelle Umsetzung des Romans von Bram Stoker. Aber vielleicht auch interessanter, als eine werkstreue Verfilmung.
×
×
  • Create New...