Jump to content
Sign in to follow this  
ego

LoB - Punktekosten für Schiffe

Recommended Posts

Hey!

 

Wie wurden die Punktkosten für die unterschiedl. Schiffstypen im Einzelnen ermittelt?

 

Grobe Schätzungen? Angleichungen nach tausend Testspielen? Feste Werte für einzelne Attribute wie Mannschaft, Segel usw.?

 

Ich hoffe ja auf das letzte, vermute aber eher das erste. Mein Vorhaben ist nämlich, die einzelnen Schiffe noch etwas feiner auszutarieren, teilweise unter Hinzunahme von "Sonderfähigkeiten". Nur muss man da ja irgendwie wissen, zumindest grob, welche Auswirkungen Änderungen auf die Schiffskosten haben, da diese Kosten eigentlich die Grundlage eines ausgeglichenen Spiels sind.

 

Wie kann ich vorgehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Kosten der Schiffe haben wir lange diskutiert, auch mit Usern die nicht spielen und dafür viel Fachwissen zum Thema Schiffe und Schlachten haben. Dabei haben wir versucht hypothetische Fragen wie z.B.: Wie viel Fregatten brauche ich um ein Linienschiff 1. Ranges zu besiegen, wie viele Kutter sind nötig um eine Fregatte zu besiegen. Können überhaupt x Kutter ein Linienschiff 1. Ranges besiegen?

 

 

Wenn Du eine Idee zum Thema Kostenverteilung hast, dann würde ich mich sehr dafür interessieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey!

 

Erst mal zum Verständnis: siehe anderer Thread hier im Forum!

 

Ich habe von Euren teilweise stark "abweichende" Werte ausgetüftelt was aber beides seine Richtigkeit hat, da mein System nun mal "Fantasy-Schlachten" ermöglichen soll, Ihr mit LoB aber historische Schlachten nachstellen wollt.

 

Mir bringt's halt nicht, wenn beide Spieler 1000 Punkte zahlen und dann das Linienschiff die 100 Kutter des Gegners trotzdem zwingend besiegt - da muss erst gar nicht gespielt werden. Bei "Euch" war's dann halt wirklich so und das Spiel ist in sofern überhaupt nicht offen.

 

(Unter diesem Gesichtspunkt verstehe ich dann zwar gar nicht, warum man eine "historische" Schlacht nachstellen will in einem Spiel; - man kann auch einfach regellos Modelle über den Tisch schieben, da die Aktionen ja eh alle schon festgeschrieben sind. Ein Spiel muss für mich zu Anfang für alle Seiten zu gewinnen sein, sonst's ist's kein Spiel. Aber Ihr habt halt Eure Gründe. )

 

Unter dem Gesichtspunkt der "Balance" also, die vielleicht sogar der Grund war, warum ich mich überhaupt daran gemacht habe, LoB auseinander zu nehmen, sind Eure Schiffe mit aufsteigender Klasse im Verhältnis immer stärker überteuert, so dass das Linienschiff I dann einfach mal 250% seiner relativen Spielrelevanz kostet und damit ein Spieler mit vielen kleinen gegen einen mit wenigen großen Schiffen kaum noch eine Chance auf Niederlage hat.

 

Folgende Punktwerte, um mal konkret zu werden; - nicht genannte Schiffsklassen sind aus meinem System gefallen bzw. wurden mit der jeweils benachbarten Seite "verschmolzen" *:

 

Preis Schiffstyp [Rumpf:Segel:Mannschaft:Kanonen]

 

100 Schoner [5:5:2:1]

150 Korvette [7:7:4:2]

200 Fregatte [9:9:7:3]

250 Linienschiff 4 [12:10:10:4]

300 Linienschiff 3 [14:10:12:5]

350 Linienschiff 2 [18:10:14:5]

400 Linienschiff 1 [20:10:20:6]

 

Die Punktwerte habe ich in vielen theoretischen Gefechten zwischen diversen Schiffen auf ner pseudomathematischen Ebene ausgetüftelt und dann auf 50er gerundet (wäre ich Anhänger einer kosmischen Harmonienlehre hätte ich da auch drauf verzichten und gleich um je 50 steigern können *g*). Die Linienschiffe sind im Verhältnis der reinen vier Werte oben immer noch "zu teuer" (da ich bei ihnen auf-, bei den anderen abgerundet habe), allerdings haben sie - darauf soll ein Schiff über Linienschlachten ja hinarbeiten - immer noch weitere Vorteile, die dies ausgleichen (Moral, ...)

 

Das System hat - bisher - bewährt und sorgt egal bei welcher Flotten-Größe und -Zusammenstgellung für ein ausgesprochen gutes Spielgleichgewicht.

 

* Dass die Linienschiffe nun mehr als 50% der möglichen Schiffstypen ausmachen ist beabsichtigt. Darüber hinaus wird diese Tatsache durch die mengemäßige Übermacht (Modelle) der 3 ersten Klassen wieder substituiert. :rolleyes:

Edited by ego

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...