Jump to content
Sign in to follow this  
Threepwood

Commander Bond?

Recommended Posts

Geht es nur mir so oder habt ihr auch den Eindruck, dass sich bei Bond irgendwie alles nur noch wiederholt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, den Machern fällt irgendwie schon lange keine wirklich gute Rolle mehr ein, die der Topspion spielen könnte. Was für eine Ironie in gerade diesen Jahren, in der Spionage und "Geheimdienstaktivitäten" geradezu monströsen Ausmaßes stattfinden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hhm, der neue Titelsong, seit heute erhältlich, hat mich nicht besonders übrzeugt. Dabei ist der Score gar nicht so schlecht. Hört sich sofort an wie ein Bondsong. Nur Sam Smith passt irgendwie nicht dazu...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieder nichts mit Maultrommeln und Ukulelen, wie ich so inniglich gehofft hatte? Wer ist denn Sam Smith, soetwas wie Justin Timberlake?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 16.8.2015 um 19:36 schrieb Threepwood:

Finde der Trailer zu Spectre sieht schon sehr gut aus:

Tja, jetzt habe ich den Film wirklich erst gestern in der Glotze gesehen. Nachdem mir Skyfall wirklich nicht besonders gefallen hatte, und nach dem Bekanntwerden des Titelsongs hatte meine Begeisterung doch stark gelitten. Aber toll, der Film. Schöner Anfang mit der Hubschrauberartistik - viele werden das wohl gar nicht zu würdigen wissen, gerade auch in Zeiten der CGI, aber Kunstflug mit Hubschraubern, das können nicht so furchtbar viele außer der guten alten Bo 105. Die dürfte jedenfalls die erste gewesen sein, die es konnte, vor 50 Jahren.

Wie gesagt, schöner Film, gefiel mir wie Casino Royale. Für Bond ging es ja nun wieder ganz doll ans persönliche Eingemachte, wie in Skyfall. Was kommt als nächstes? der nächste Bösewicht ist vielleicht  Bonds bösartige Zwillingsschwester? "Ich bin Dein Vater"? Oder Sohn? Man kann das nicht ewig weitertreiben, ohne das es grotesk wird, wie es in vielen Krimiserien längst ist.   

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gelesen, dass die Ideen für eine Bondserie recht weit sind. Dabei soll es um die Jugendjahre des Geheimagenten gehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach zu viel Vodka Martini habe ich mir die große 007 BluRaybox bestellt. Dr. No bis Feuerball könnte ich mir in Dauerschleife anschauen. Danach werden die Filme etwas zu albern. Finde danach stechen erst wieder "For Your Eyes only" und "Live and let die" heraus.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die Reihe war nach den ersten Spitzenfilmen schon immer etwas wechselhaft. Diamantenfieber hat auch ein paar gute Momente, aber das stimmt schon, auch Slapstick. Die meisten Moore-Filme fand ich auch noch OK, aber ab  Moonraker wurde es dann etwas mühsam. Wobei da bemerkenswert war, daß Bond ja quasi von Grace Jones vergewaltigt wurde, während er bei früheren Filmen (Live & let die, Goldener Colt) auch mal Frauen ziemlich häßlich angefaßt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern stoppte ich beim Gamestop und fand diese zwei witzigen Pop!s für 5 Euro. Da konnte ich nicht widerstehen. :lol:

IMG_2851.thumb.jpeg.d34d2f71699a8a096fe92691c0c234f2.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.9.2019 um 22:19 schrieb McCool:

Roger Moore, und Donald Pleasance, eindeutig. :lol:

Gut erkannt! ^_^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Ahnung wie der neue Bond ausgehen wird. Aber das hätte wirklich kultigen Endgamecharakter, wenn sich Daniel Craig am Ende in der abendsonne auf eine Terrasse setzt und am Pokertisch sitzen Sean Connery, George Lazenby, Timothy Dalton und Pierce Brosnan...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und ein digitaler Roger Moore.

Wobei Daniel Craig bei mir nie ein Bondgefühl ausgelöst hat.

Edited by Bonsai

Share this post


Link to post
Share on other sites

Technisch sicher möglich. Und ich glaube einfacher, als Sean Connery jemals wieder vor eine Kamera zu bekommen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ist er, der neue Bondsong. Finde ihn besser als den letzten Song von Sam Smith. Aber richtig umhauen tut er mich nicht. Vielleicht will sich niemand mit Adele anlegen... ;-)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fand den jetzt auch eher wie ein gewöhnlichen Bond Song, Bin aber auch kein großer Fan von Billie Eilish.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...