Jump to content

Heute vor...


Threepwood
 Share

Recommended Posts

Friedrich selbst hielt seinen Bruder Heinrich für einen exzellenten Feldherren, was er sicher war. Wenn ich mich recht entsinne, sagte Friedrich einmal, Heinrich habe nie einen Fehler begangen. Zudem scheint Heinrich humaner gewesen zu sein - jedenfalls hielt er seine Truppen wohl besser unter Kontrolle, als es z.B. Friedrich in Sachsen tat.

Edited by McCool
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

...214 Jahren kapitulierte Gebhard von Blücher vor Joachim Murat nach der Schlacht bei Lübeck in Ermangelung von "Munition, Brod und Fourage". Außerdem waren die Franzosen den Preußen zahlenmäßig um mehr als das doppelte überlegen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

...217 Jahren besiegen in der Schlacht von Vertieres (Hispaniola) aufständige Farbige unter Jean-Jaques Dessalines die französischen Kolonialtruppen, nachdem Napoleon die Sklaverei wiedereingeführt hatte. Die Folge war die Unabhängigkeit Haitis.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 2 months later...
  • 1814: Ein preußisches Armeekorps unter Friedrich Wilhelm Bülow von Dennewitz und ein russisches Korps unter Ferdinand von Wintzingerode beginnen während der Befreiungskriege gegen Napoleon mit der Belagerung von Soissons an der Aisne, die bereits am nächsten Tag mit der Kapitulation der Stadt endet.
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 4. März 1790 wird die Einteilung in 83 Départements gültig. Diese politischen Einheiten, deren Grenzen nicht weiter als einen Tagesritt von ihrer jeweiligen Hauptstadt entfernt sein dürfen, lösen die historischen Provinzen Frankreichs ab.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hochzeitstag! Am 9. März 1796 heiratet Napoleon Bonaparte die sechs Jahre ältere Joséphine de Beauharnais, Witwe des hingerichteten Alexandre de Beauharnais. 1804 krönt er sie zur Kaiserin, zwei Jahre später lässt er sich von ihr scheiden.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

... 209 Jahren: König Friedrich Wilhelm III. von Preußen verfügt das "Judenedikt", die Gleichstellung jüdisch gläubiger preußischer Bürger. 

Klingt erstmal gut. Aber lest selbst...

Preußisches Judenedikt von 1812 – Wikipedia

 

Link to comment
Share on other sites

Am 14. März 1757 wird in Portsmouth der britische Admiral John Byng nach einem Todesurteil an Bord HMS Monarch erschossen. Die Entscheidung des Kriegsgerichts, er habe die geltenden Fighting Instructions nicht eingehalten, ist umstritten.

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Der Herzog von Enghien

Unter dem Kommando von Brigadegeneral Michel Ordener marschierten am 14. März französische Soldaten in das badische Ettenheim ein um Louis Antoine Henri de Bourbon-Condé, den Herzog von Enghien, festzunehmen. An ihm sollte, nach dem misslungenen Attentat auf Napoleon Bonaparte, ein Exempel an den Bourbonen statuiert werden. Es gelang den Franzosen den Herzog zu entführen. Dieser Akt stieß in ganz Europa auf großen Widerstand. Viele glauben, dass diese Entführung ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Koalition gegen Napoleon war. Innenpolitisch hatte Napoleon durch diese Untat jedoch der royalistischen Bewegung in Frankreich einen gewaltigen Dämpfer versehen.
 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Mit dem Aufruf "An Mein Volk" wandte sich der preußische König Friedrich Wilhelm III. am 17. März 1813 in Breslau an sein Volk und bat um Unterstützung für den Kampf gegen Kaiser Napoleon I. Am selben Tag erfolgte die Kriegserklärung Preußens an Frankreich.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

1756: Circular-Ordre Friedrich II. von Preußen:

„Circulare an sämtliche Landräte und Beamte wegen Anbauung der Tartoffeln

Es ist von uns in höchster Person in unseren anderen Provinzen die Anpflanzung der sog. Tartoffeln, als ein sehr nützliches und sowohl für Menschen als Vieh auf sehr vielfache Weise dienliches Erd-Gewächse, ernstlich anbefohlen. Da Wir nun bemerkt, daß man sich in Schlesien mit Anziehung dieses Gewächses nicht sonderlich abgibt; als [darum] habt ihr denen Herrschaften und Untertanen den Nutzen von Anpflanzungen dieses Erd-Gewächses begreiflich zu machen, und denselben anzuraten, daß sie noch dieses Frühjahr die Pflanzung der Tartoffeln, als einer sehr nahrhaften Speise, unternehmen müssen, besonders dadurch die armen Bauern und Untertanen in den Stand gesetzt werden, manchen Scheffel Korn mehr zu verkaufen, welchen sie sonst zum Brote anwenden müssen, mithin ihrer [ihnen] die Unterhaltung ihrer Familien, und Abführung ihrer praestandoren [Verpflichtungen] leichter fallen wird, indem diese Frucht bekanntermaßen sich sehr vermehrt, man auf gleichem Terrain von keinem Gewächse mehr, als den Kartoffeln gewinnen kann, wie dann auch die Domina [Gutsherren] und Untertanen finden werden, daß sie von der Erziehung dieses Erd-Gewächses, teils dadurch, daß sie solches selbst konsumieren, und dabei viel Getreide zu menagieren [sparen] im Stande gelangen, teils aber auch durch deren Verkauf und Führung zu Markte sehr guten Nutzen haben können, und müssen übrigens diejenige Örter, die zur Zeit noch mit gar keinen Tartoffeln versehen, von andern Orten sich dergleichen zur Saat anschaffen.“

Und was lernen wir daraus? Keine Pommes ohne Fritz. ;)

Link to comment
Share on other sites

Vom alten Fritz dem Preussenkönig

weiß man zwar viel, doch viel zu wenig.

So ist zum Beispiel nicht bekannt,

das er die Bratkartoffel erfand.

Darum heißt sie das ist kein Witz

Pomme Fritz.

 

Heinz Erhardt

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

In Paris wird am 1. April 1795 der Germinal-Aufstand der Sansculotten gegen den Nationalkonvent infolge einer Hungersnot während der Französischen Revolution beendet.

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Mit dem Angriff auf Fort Sumter am 12. April 1861 durch konföderierte Truppen beginnt das erste Gefecht des Amerika­nischen Bürger­kriegs...

Da fällt mir ein, dass ich dringend meine Warlord Figuren weiter anmalen muss. Aber die letzten Tage durch Geburtstage, Handwerker und Gartenarbeit einfach zu wenig Zeit und Ruhe gehabt.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

22. April 1809 - Schlacht bei Eggmühl
Napoleon ließ den bei Landshut geschlagenen österreichischen Flügel nur durch die Kavallerie (Bessières) weiter verfolgen und wandte sich am 22. mit den übrigen Korps gegen Regensburg, schlug das Korps des Fürsten Rosenberg bei Eggmühl und veranlaßte dadurch den Erzherzog Karl zum Rückzuge auf das linke Donauufer.

Nur einige Vortruppen blieben südlich von Regensburg stehen, während das Heer in der Nacht den Strom überschritt. Nunmehr wurde Wien das Ziel der Operationen Napoleons.

Am 23. April wurden die Korps Masséna, Bessières, Lefebvre, Oudinot, Vandamme und die Kaisergarde in dieser Richtung in Marsch gesetzt, während Lannes und Davout Regensburg besetzten.

Am 24. April zog das Heer des Erzherzogs Karl über Waldmünchen nach Böhmen hin ab, während der abgetrennte linke Flügel unter Hiller bei Neumarkt die Kavallerie Bessières‘ schlug. Trotzdem mußte Hiller, da er auf keine Unterstützung rechnen konnte, hinter die Traun zurückgehen und am 8. Mai bei Krems die Donau überschreiten; er sendete ein Korps unter Dedovich auf dem rechten Ufer nach Wien, worauf er die Brücke bei Krems zerstören ließ. Er rückte am10. Mai nach dem Marchfelde ab um von dort aus die Leopoldstadt mit einem Reservekorps besetzte.

Einen Tag später standen die Franzosen westlich der Hauptstadt, beschossen in der folgenden Nacht Wien und besetzten die Praterinsel, worauf die österreichische Besatzung nach dem Marchfelde abzog und die Hauptstadt kapitulierte.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

23. April 1814 - Die Rückkehr des Königs
Talleyrand hatte großen Anteil an der Entscheidung, dass Louis Stanislas Xavier, der Bruder des in der Französischen Revolution hingerichteten Königs Ludwig XVI., auf den französischen Thron gesetzt werden sollte. Am 7. April 1814 proklamierte der Senat Louis Stanislas Xavier zum „König der Franzosen“. Die Phase der Restauration der Monarchie der Bourbonen begann am 23. April mit der Landung des neuen Königs in Calais.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...
  • 4 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...