Jump to content
Sign in to follow this  
Threepwood

Hardware

Recommended Posts

So, nachdem meine Lieblingsspiele langsam auf meinem alten Rechner nicht mehr laufen, habe ich mir einen neuen PC bestellt:

  • Intel Core i7-8700 6x 3.20GHz Coffee Lake (Turbo: 6x4.6GHz)
  • ASUS Prime H310M-D (90MB0X60-M0EAY0)
  • ASUS Phoenix GeForce GTX 1660 Ti OC PH-GTX1660TI-O6G 6GB (90YV0CT0-M0NA00)
  • 16GB Crucial DDR4-2666 CL19 (CT2K8G4DFS8266)
  • 240GB Team Group L5 LITE 3D High Performance SSD (T253TD240G3C101)
  • 2TB Seagate BarraCuda Compute 256MB cache (ST2000DM008)
  • ASUS DRW-24D5MT DVD Super Multi DL Writer Schwarz (90DD01Y0-B20010)

Mein Sohn hatte sich fast den gleichen Rechner (i5 statt i7) geholt und ich konnte darauf praktisch all "meine" Spiele (WOW, LOTRO,Cities) auf höchster Stufe spielen. Ich spiele keine Shooter, daher wird die Leistung sicher ausreichen.

Freue mich mal wieder eine Runde in STAR TREK: Online oder Elite Dangerous drehen zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So einen würde ich mir auch gerne leisten können. Mit meinem alten Laptop wird bei etwas erhöhter Rechenleistung krieg ich direkt einen thermal Shtudown.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei der Preis m.E. durchaus moderat ist. Gute 1000 Euro für einen PC finde ich absolut in Ordnung. Gibt ja mittlerweile genug Grafikkarten, die fast so viel kosten. Vielleicht bin ich auch etwas "verwöhnt", weil das seit 10 Jahren mein erster NICHT-Apple ist.

Ich hab mir den Rechner hier geholt: https://www.ankermann.com/de/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schönes Gerät @Threepwood .  Ich bin allerdings wie auch Bonsai nicht in der Lage mir einen , wenn auch zugegeben für die Leistung sehr günstigen PC zu kaufen. Nun, Ich brauche meinen Windows 10 PC der Generation des letzen Jahres auch nur Beruflich. Da Ich auf dem Rechner alle relevanten Daten meiner Tätigkeit habe und da einiges an Sicherheitsanforderungen meines derzeitigen Honorararbeitgebers anfällt, spiele Ich nur noch das gute alte Patrizier II auf meine Uraltlaptop mit Windows 7. Für Ablenkung und Befriedigung des Spieltriebes habe Ich eine Pen & Paper Rollenspielgruppe  mit modifizierten Splittermondregeln mit denen uns unser Spielleiter in Abenteuer divereser anderer Angebote ( D&D, DSA Abenteuer, stark angepasst und auf der Weltkarte der Splittermondwelt angesiedelt) führt und  bei der Ich einmal im Monat mitspiele. Ein monatliches Tabletoptreffen, welches im grossen und ganzen in  der Age of Sail-Zeit spielt und meine PS4, die Ich mir ehrlich gesagt nur gekauft habe um alle Relevanten Video und Musikdaten auf CD  abzuspielen inklusive Blue Ray. Das war im gegensatz zu einzelgeräten die kostengünstigste Lösung.

Naja und wie bereits mit der Vorstellung von Witcher III ersichtlich wurde, habe Ich auch das eine oder andere PS4 Spiel.

Da wird demnächst, wenn Ich Witcher 3 mal zeitweillig satt haben werde, was immer mal wieder vorkommt bei jedem Computer oder Konsolenspiel, das bereitliegende Kingdom Come // Deliverance// angespielt und hier vorgestellt.

Aber jetzt , bzw. heute, bekomme Ich Besuch von meiner Fernbeziehung aus Norwegen und die Marleen bleibt bis Ostermontag. Da werde Ich sicher wohl nicht am PC/ Konsolen spielen sein.:rolleyes:

 

Edited by Farquhar
Ergänzungen und Korrektur

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...