Jump to content
Sign in to follow this  
Threepwood

Keine quadratischen Bases mehr?

Recommended Posts

Ich finde die quadratischen Bases (20x20mm) eigentlich ganz gut für Linieninfanterie. Aber scheinbar gibt es die nicht mehr direkt bei Games Workshop? Hab jetzt 120 Stück von Warlord bestellt.

https://store.warlordgames.com/collections/bases/products/20mm-square-slotted-bases-20

Die sehen auf den Bildern aus wie meine ehemaligen von GW. Hat jemand Erfahrung mit den Bases gemacht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By Threepwood
      Forged in Battle bietet einzelne Schiffe sowie ganze Flotten im Maßsta 1:3000. Es gibt zum Beispiel die Flotten für "Battle of the Nile", "Copenhagen" und "Trafalgar" zu kaufen.
      Ich habe mir mal das Set "Battle of the Nile" bestellt. Hoffe es kommt noch vor Weihnachten an. Dann habe ich etwas zu tun. ;-)
      https://www.forgedinbattle.com/
    • By Threepwood
      Kennt Ihr schon "Method Army Building"? Das durchlebe ich gerade. Fühle mich in der Haut von Wellington...
      Bestelle immer Nachschub, aber es kommt leider stets nur die Hälfte an. ;-)
      Eigentlich hatte ich zwei Boxen Highlander und vier Kanonen geordert. Bin sehr gespannt auf die Qualität von Black Powder.
      Immerhin gab es das Highlander Regiment für schmales Budget.

    • By Threepwood
      Ein wirklich beeindruckendes Projekt: Über 30.000 Tausend Figuren möchte Lord Hill für sein Projekt auf das Schlachtfeld bringen. Was er bisher geschafft hat ist wirklich Klasse.
      http://britisharmywaterloo.blogspot.com/
    • By Threepwood
      Vor ein paar Tagen kamen meine Dragoner an. Heute durften sie endlich aus der Packung.
      Wirklich Klasse ist es bei Perry, dass man die Figuren in so vielen Varianten bauen kann.
      Damit meine ich nicht nur die Posen, sondern auch Regimenter und Zeitperioden.
      Es sind zum Beispiel drei Varianten von Hüten und Helmen dabei. Damit kann man die Dragoner von 1808 bis 1815, bzw. von "Peninsula" bis "Waterloo" bauen.
      Ich wähle natürlich Waterloo. Für das Regiment habe ich mich noch nicht entschieden. Hab aber auch mehrere Packungen.

×
×
  • Create New...