Jump to content
Sign in to follow this  
Threepwood

Victory at Sea

Recommended Posts

Wo soll ich nur all die Modelle hinstellen...

Warlord Games bringt bald "Victory at Sea" heraus.

Zitat

Victory at Sea is a 1:1800 scale game of naval combat during the Second World War. Victory at Sea includes capital ships, aircraft carriers, submarines, aircraft and more, allowing you to play out skirmishes involving single destroyers hunting down merchantmen, to the clashing of massive fleets against implacable enemies!

Seit dem PC-Spiel Task Force 1942 finde ich das Thema Pazifikkrieg sehr spannend. In dieser Richtung ein paar Modelle zu sammeln wäre genial.

 

Edited by Threepwood
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß nicht. Die Seeschlachten wurden ja meist über große Entfernungen Ausgetragen. Mal schauen wie die das Umsetzten. Auch die gezeigten Bases gefallen mir nicht wirklich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde ich auf jeden Fall ohne Bases bauen. Die Black Seas Modelle können/sollen ja auch auf Bases. Finde ich aber nicht so gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehe ich auch so.

Und wenn es schon Bases sein müssen um das Namensschild anbringen zu können, dann sollten die auf jeden Fall  flach sein, z. B. aus Plastiksheet. Die im Video gezeigten Bases heben das Schiff glatt 30m aus dem Wasser. Nicht schön gelöst.

Die richtigen Distanzen und Größen im Modell umzusetzen haben wir hier ein paar mal angesprochen. Der Erwerb einer Turnhalle scheint immer notwendiger, incl. Megaphone für die Spieler.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wär doch mal was, wer eine laute durchdringende Stimme hat, ist klar im taktischen Vorteil. :D Fand aber auch, als Nichtspieler, daß die Bases ziemlich ungünstig dick sind. Beeinträchtigt die  maßstäblichen Charakteristika der Modelle, die ja im Vergleich zwischen den Einheiten immer sehr reizvoll sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Turnhalle ist ja soooooo altmodisch. Einfach Videokonferenz von zu Hause dann passt es auch mit den Abständen. "So habe gerade gefeuert. In 10 Minuten schlägt es bei dir ein" Beidrehen, beidrehen, schneller Verdammt.

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Knalla :D

Erinnert mich an die beiden Leuchtturmwärter die Schach per Flaschenpost spielen. 

Je nach Internetanbindung dauert das mit der Videoübertragung dann auch genauso lange...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...