Jump to content

Threepwood

Redakteure
  • Content Count

    6,802
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    96

Everything posted by Threepwood

  1. Seit ein paar Wochen spiele ich wieder regelmäßig World of Warcraft. Hab jetzt die Pfadfindererfolge von Azeroth abgeschlossen und hole das Gleiche für Legion nach. Noch jemand von WOW unterwegs?
  2. Ich hab ja auch einiges in N gemacht. Finde den Maßstab wirklich gut. Und es gibt tatsächlich recht viel militärisches Figuren und Fahrzeugmaterial in dieser Größe. Ich bin halt Fan von langen Zügen. Und da ist Z halt grandios. Und gerade durch die 3D- Drucke gibt es bezüglich Modelle gar keine Grenzen mehr.
  3. Noch nicht. Ich mag schnittige Hochgeschwindigkeitszüge. Aber so ein Rheingold mit Dampflok ist auch klasse.
  4. Ich bin ein großer Modelleisenbahnfan. Allerdings mag ich nicht diese kleinen Tischplatten, die zu 80% aus kreuz und quer gelegten Schienen bestehen. Ich mag lange Strecken mit langen Zügen. Daher habe ich irgendwann meinen H0-Bestand durch Spur N ausgetauscht. Spur Z (1:220) fand ich immer ganz toll, aber diese Domäne war natürlich durch Märklin besetzt und es gab mir zu wenig Zubehör. Das hat sich ziemlich verändert. Hab etwas gesucht und mittlerweile einige alternative Anbieter gefunden! Damit würde sich mein "Traum" von einer langen Rheinstrecke tatsächlich umsetzen lassen. Hat jemand von Euch zufällig Erfahrung mit der Spur Z? https://www.rokuhan.de
  5. Threepwood

    Picard

    Zum Glück ist Kölsch das einzige Bier, dass auch Warm sehr gut schmeckt! ;-)
  6. Threepwood

    Picard

    Geordi hat zu viel Zeit! "Replikator: Earl Grey. Heiss. Und ein 1:200 Modell der Victory."
  7. Finde langsam gefallen an der Serie. Die Mandalorianer sind als Gruppe ganz cool. Finde es nur schade, dass die Episoden so kurz sind.
  8. Threepwood

    Picard

    Ja, ich schaue es ja auch weiter. Und wenn die ersten 10 Episoden dazu da waren um die Crew zu finden, dann ist es ok. Die Handlung der letzten fünf Episoden war trotzdem etwas mau.
  9. Du Glücklicher! Wollte den bestellen, aber schien ausverkauft.
  10. Threepwood

    Picard

    Seit dem romulanischen Legolas gefällt mir die Serie nicht mehr so gut. Jetzt dümpelt es etwas vor sich herum.
  11. Hab die ersten zwei Episoden geschaut. Interessant, aber haut mich noch nicht um. Denke die Serie zieht noch an. McCools Bedenken hinsichtlich Disney+ kann ich nur teilen. Ehrlich gesagt habe ich gefühlt alle Filme im Regal stehen. Marvel, STAR WARs oder Pirates of the Carribbean habe ich komplett als BluRay im Regal. Die meisten Disneyfilme auch. Bleibt noch der Quatsch vom alten Disney-Channel. Hannah Montana usw. war vielleicht interessant, als meine Kids noch kleiner waren. Jetzt ist das irrelevant. Und die National Geographic Dokus fand ich auch nicht so überzeugend. Ich hab die ersten sechs Monate Disney+ umsonst. Ob ich danach 6 Euro im Monat zahle, nur damit ich keine Disc einlegen muss, eher fraglich.
  12. ...125 Jahren maßen die Forscher auf HMS Challenger die damals tiefste Stelle im Ozean: https://www.deutschlandfunk.de/challenger-expedition-vor-125-jahren-die-entdeckung-der.871.de.html?dram:article_id=473062
  13. Ab Montag gibt es bei mir Disney+ und ich freue mich sehr auf die neue Serie. Hoffe die gibt STAR WARS wieder einen positiven Schub.
  14. Erinnert Ihr Euch noch an die Comireihe Blake und Mortimer? Hatte in meiner Jugend einige Hefte und fand die recht gut. Bin am überlegen, ob ich die Sammlung vervollständige. https://www.dargaud.com/bd/BLAKE-MORTIMER?/
  15. Heute ist "Rigging Day" oder "Tag der Takelung". Nutze Zeit und Wetter um die unliebsame Takelage der Schiffe durchzuführen. Gleichzeitg habe ich angefangen das sichtbare Unterschiff mit Kupfer zu bemalen.
  16. Hab nur die Bilder und Kommentare von Facebook gesehen.
  17. Dsa Spiel ist auf jeden Fall für mich gestorben. Die können von mir aus die hässlichen Bases mit in die Box packen, dann wandern die halt in den Mülleimer. Aber ärgerlicherweise sind die Modelle und die Bases aus einem Guß! Das ist wirklich unerklärlich. Es gibt vielleicht Leute die während des Spiels die Bases haben wollen, aber sicher auch viele die diese Bases nicht auf dem Spielfeld sehen möchten. Von den Dioramen- und Modellbauern ganz zu schweigen. Die Modelle kommen mir so nicht ins Haus.
  18. Ja, bin letztens auch über ihn gestolpert. Hatte mir "The Winds of War" in den Warenkorb gelegt und wollte sehen, wie es ihm geht. Hielt sich bis zuletzt ganz gut. Hatte noch ein Interview mit ihm gefunden.
  19. Vielleicht nimmt sich irgenwann mal Netflix dem Thema an...
  20. Hoffe die machen die fit für eine Fortsetzung von Master & Commander!
  21. Sieht recht vielversprechend aus. Zumindest das CGI wirkt hochwertig. Bin auf jeden Fall gespannt auf den Film. Der gute Hirte (2006) ist übrigens ein spannender Agentenfilm mit Matt Damon und erzählt von den Anfängen der CIA.
  22. Die "Somers Affair" wird in dem entsprechenden Wikipediaartikel erklärt. Auf die Meuterei stiess ich über folgendes Bild. Bemerkenswert sind die aufgenüpften Meuterer an der Großrah auf dem Stich. McCool wies bereits in diesem Thread auf den Vorfall hin:
  23. Der Commander verspätet sich leider etwas... Der Filmstart wurde auf November verschoben...
  24. Hab davon nichts im Regal. Aber ich werde mal die Augen offen halten.
×
×
  • Create New...