Jump to content

mali

Members
  • Content Count

    262
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

mali last won the day on September 1 2018

mali had the most liked content!

Community Reputation

17 Good

About mali

  • Rank
    Zahlmeister
  • Birthday 03/20/1982

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0
  • Yahoo
    Bava_28

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

655 profile views
  1. Oh, und das hier von meinem Lieblingsautor was historische Romane angeht: https://www.randomhouse.de/Buch/Das-Ohr-des-Kapitaens/Gisbert-Haefs/Heyne/e447527.rhd Ist aber das 'schwächste' Buch, das ich von ihm bis jetzt gelesen hab. Es flüssig zu lesen und man merkt, dass Haefs sich in intensiv mit der Recherche beschäftigt hat, aber seine Romane über die Antike sind um Welten besser.
  2. Bin gerade damit fertig geworden, sehr gut geschrieben, viele Auszüge aus Dampiers Werken, kurzum: wirklich empfehlenswert! Und für zwischendurch: https://archive.org/details/youngseaofficers00leve
  3. X-com 2 ist schon gut, aber richtig hardcore (also das echte Original-X-com feeling) wirds mit diesem mod : https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=844674609 Sehr gut gemacht, hab über die Jahre so an die 700 Spielstunden damit gesammelt
  4. Naja, besonders dialoglastig ist Hardys Rolle ja von Haus aus nicht gewesen, da gings schon eher in die von Dir beschriebene nonverbale Kommunikation. Aber die verschiedenen Dialekte der anderen Schauspieler haben dann doch noch einiges an Flair beigetragen. Der Chef der EIC - schönes High-Society English, der Diener - krasser Arbeiterdialekt, genau so wie andere Handlanger von Hardy (der mit dem Kompass auf dem Schädel). Und dann natürlich der Chemiker...klasse. Der Knaller aber war Frau P. Der haben sie wohl gesagt, dass sie mit richtig fiesen, deutschen Akzent sprechen soll...das Ergebnis ist...naja, muss man selber gehört haben
  5. Das Buch war echt nicht schlecht und sehr schön zu lesen, hatte bei dem 'Serientäter'-Autor schlimmeres erwartet. Und was Taboo angeht...hab's mir als großer Tom Hardy - Fan (spätestens seit 'Locke' ) jetzt zweimal angeschaut -das zweite Mal allerdings auf English - und ich muss sagen im Original war es weitaus besser ung gefälliger anzusehen.
  6. Im Buch war das mit dem Monster sehr stimmig gemacht, schön eingebettet in die Inuit-Sagenwelt. Das Vieh war so eine Art magischer Wächter, der gewisse Gebiete vor dem Eindringen des Menschen schützen soll. Ist zwar schon ein paar Jährchen her, dass ich es gelesen habe, aber mir hat es damals gut gefallen und bin mal vorsichtig optimistisch, was die Serie angeht
  7. Da Hamma. Hätts das damals schon auf dem Amiga gegeben, hätt ich das Gymi wohl nie geschaftt
  8. Joa, dass sieht schon ganz gut aus, hab ich seit 3 Monaten auf dem Schirm. Hier ist der youtube-channel, wer mal bewegte Bilder sehen will: Klick! Die Schiffe bewegen meiner Ansicht nach noch etwas zu schnell und die Modelle an sich könnten einen Tick besser sein, aber ist ja alles noch in der Alpha-Phase Edith: *SchamloseEigenwerbung* Und wer mehr auf Single-Player steht, sollte das im Auge behalten: http://www.moddb.com/games/hearts-of-oak http://www.moddb.com/games/hearts-of-oak/images Wird ein kostenloses Spiel basierend auf der CryEngine. Wir sind noch am Anfang, aber ein paar Videos gibts auch schon: http://www.moddb.com/games/hearts-of-oak/videos Keine eigentlichen Promo-Videos, sondern eher Dev-Logs. Aber vielleicht findest der ein oder andere interessant
  9. mali

    Editions-Ancre

    Die dritte Aurore ist vor kurzem wohl vom Stapel gelaufen, grad beim Stöbern auf Ancre.fr gefunden: http://ancre.fr/Product.aspx?ID=3888296&L=FR Trés chic!
  10. Gibts die Doku in der Mediathek von ARD/ZDF/Phoenix auch online? Hab da auf Anhieb nichts gefunden. Oder darf ich mich wieder in die Untiefen von Youtube begeben, um es zu sehen, wie es bei den zwei Trafalgardokumentationen von Arte der Fall war
  11. Karriere? Hmhm... Und es scheint ja ein guter Teil der "Band of Brothers" an Bord zu sein
  12. Aber Mount&Blade: Napoleonic Wars kennst Du schon, oder? Diesen Mod für M&B Warband behalt ich auch schon seit längerer Zeit im Auge.
  13. Rmph. Sorry für den doublepost, mein Internet spinnt heut irgendwie
  14. Wird noch besser... AC3 Naval Battles Treibt einem die Tränen in die Augen
  15. Wenn das Schiff 9-Pfünder 'braucht', auf modelshipworld gibt es sehr schöne Diagramme (Armstrong-Pattern) als downloadbare PDF-Datein dazu: Klick! Und darf man fragen, was das für ein 3D-Projekt wird? Ich bastel selber gern digital, deshalb interessiert mich das immer besonders
×
×
  • Create New...