Jump to content

Collingwood

Members
  • Posts

    42
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Collingwood last won the day on March 18

Collingwood had the most liked content!

Recent Profile Visitors

864 profile views

Collingwood's Achievements

Feuerwerker

Feuerwerker (4/17)

4

Reputation

  1. La Fille du régiment, die Regimentstochter, ist eine Oper in zwei Akten von Gaetano Donizetti. Donizetti schrieb das Werk während seines Pariser Aufenthalts von 1838 bis 1843. Am 11. Februar 1840 wurde "La Fille du régiment" in Paris uraufgeführt. Mittelpunkt der Oper ist die freche und schlagfertige Marie. Marie wurde während der napoleonischen Kriege als Findelkind gefunden und von den Soldaten des 21. französischen Regiments aufgezogen. 1815 lebt sie als Marketenderin und reist mit den Soldaten. Marie ist in den jungen Tiroler Bauern Tonio verliebt. Da sie nur einen Soldaten heiraten darf, tritt Tonio in die Armee ein.
  2. Das französische Linienschiff Masséna (90) lief im März 1860 vom Stapel: https://en.wikipedia.org/wiki/French_ship_Masséna_(1860)
  3. Komplett Deutsch. Nur das Klingonisch wird untertitelt.
  4. Der sieht Sharpe ja wie aus dem Gesicht geschnitten. Vielleicht sollte ich das auch mal ausprobieren.
  5. Vielen Dank. Das hat weitergeholfen. www.ageofnelson.org ist wirklich ein guter Tip.
  6. Schau mal hier der Artikel sieht recht vielversprechend aus.
  7. Kann mir jemand etwas über die Geschichte und Bedeutung der Ville de Paris sagen? In der Wiki fand ich nur "She served as the flagship of John Jervis, 1st Earl of St Vincent with the Channel Fleet. Later, Admiral Collingwood died aboard her of cancer while on service in the Mediterranean, off Port Mahon, on 7 March 1810."
  8. Kann mir jemand die Unterschiede zwischen Age of Eagles und Fire&Fury erklären? Fire&Fury ist anscheinend für den Bürgerkrieg ausgelegt und Age of Eagles für Napoleonic. Gibt es große regel technische Unterschiede?
  9. Wenn ich das richtige lese, dann versuchen einige Constellation-Fans der Constitution den Titel des ältesten amerikanischen Kriegsschiffs zu nehmen? Ich kann aber Deinen Ausführungen gut folgen und nach Lektüre von Dana Wegeners Bericht glaube ich auch nicht an die wundersame Verwandlung der Fregatte zur Sloop. Das man aus Traditionsgebundenheit vielleicht etwas weitergenutzt hat mag einleuchten. Aber warum sollten die Amerikaner ein fast 50 Jahre altes Schiff recyclen? Gibt es andere Beispiele für die weitere Nutzung des Holz eines so alten Schiffs, wenn nicht für den Kamin?
  10. Genial! Aber hoffentlich keine weitere Zeichentrickserie?
  11. Hand aufs Herz! Wenn Ihr Euch für eine Romanserie entscheiden müsstest, welche wäre es? Fairerweise wird der Preis in zwei Kategorien vergeben: - Wer hat die besten Storys? - Wer ist authentisch?
  12. Mir ist die Augenklappe von Laurence Olivier aufgefallen. Nelson trug jedoch nie eine Augenklappe. Hat man überhaupt angesehen, dass er auf dem einen Auge erblindet war?
  13. Ich hab mich für die Beta angemeldet. Die Grafik gefällt mir nicht besonders. Wirkt alles etwas leer und steril. Da ist heute mehr drin.
  14. Das wäre vielleicht eine lustige Schiffahrt geworden. Gab es Möglichkeiten an Bord des Schiffs zu brauen oder zu brennen? Es gab doch zumindest eine Möglichkeit um aus Salzwasser Trinkwasser zu machen, wenn auch in kleinen Mengen. Oder?
  15. Mich würde interessieren welche Situationen oder Sprüche Euch in den Romanen am besten gefallen haben. Ich habe am meisten gelacht in Popes Leutnant Ramage. Ramage versucht Zeit zu gewinnen und bequatscht die Besatzung der französischen Barras. "... Die Kuh ist aus der Lafette gesprungen - die Geschütze geben keine Milch mehr - das Schwein machte jede Viertelstunde einen Fuß Wasser."
×
×
  • Create New...